Menü Ältere Artikel

OSBNArtikel-Ticker

Bild von CocasBlog.de
Info

Als privates Blog gestartet und durch einige Themenwandlungen gegangen, bietet CocasBlog.de mittlerweile eine Anlaufstelle für Tipps rund um Software, Apps und Diensten für Android, iOS, Windows und Ubuntu-Linux, sowie Web-Apps und Webdiensten. Darüber hinaus gibt es regelmäßig ehrliche Meinungsbeiträge, bei denen kein Blatt vor den Mund genommen wird. Auch einen Podcast bieten wir auf dem Blog an. Der “CoCast” erscheint dabei regelmäßig im Ein- bis Zweiwochen-Takt und beschäftigt sich in lockerer Atmosphäre mit allen Themen rund um Technik: Seien es Mobile-News, Dienste, persönliche Anekdoten und generell Technisch-Zeitgenössisches. mehr »

BitTorrent Bleep: Dezentraler Messenger für Android und OS X verfügbar

Geschrieben am 19.09.2014 um 10:30 Uhr von CocasBlog.de

Nachdem die BitTorrent-Entwickler Anfang August ihren Messenger Bleep in Pre-Alpha-Form für Windows veröffentlichten, folgten nun Clients für Android und iOS.

Konversationen werden natürlich auch in den neuen Clients verschlüsselt per Peer-to-Peer-Prinzip geführt – ganz in Bittorrent-Manier gibt es also keine zentrale Serverstruktur. Weiterlesen »


Bild von ePyx
Info

Kleiner privater Blog welcher sich hauptsächlich um Elektronik, Linux und (eigene) Software dreht. mehr »

Chromium – Downloadordner öffnet Anjuta?

Geschrieben am 19.09.2014 um 07:50 Uhr von ePyx

Völlig nervig. Nach der Installation von Chromium unter der GNOME-Version von Manjaro, öffnet dieser nicht den Downloadordner. Stattdessen versucht er diesen mit Anjuta zu importieren/öffnen. Weiterlesen »


Bild von soeren-hentzschel.at
Info

Auf soeren-hentzschel.at erfahrt ihr alles Wichtige aus der Welt von Mozilla - aktuell und umfassend. mehr »

Mozilla veröffentlicht Firefox 32.0.2

Geschrieben am 19.09.2014 um 02:26 Uhr von soeren-hentzschel.at

Mozilla hat das zweite Update für Firefox 32 veröffentlicht und behebt damit eine mögliche Absturzursache.

Mit Firefox 32.0.2 veröffentlicht Mozilla das zweite Update der Versionsreihe 32.0.x. Weiterlesen »


Bild von ePyx
Info

Kleiner privater Blog welcher sich hauptsächlich um Elektronik, Linux und (eigene) Software dreht. mehr »

Arch Linux – Eigenes Repository einrichten

Geschrieben am 18.09.2014 um 13:54 Uhr von ePyx

Nachdem zunächst geklärt wurde, wie man sich seine eigenen Pakete erstellt, folgt nun die Beschreibung wie man ein eigenes Repository einrichtet. Im Prinzip das Vorgehen unter Arch Linux recht einfach gehalten, daher möchte ich das Ganze nicht wirklich als Tutorial/Anleitung bezeichnen. Weiterlesen »


Bild von Schnatterente.net
Info

Auf Schnatterente.net schreibt ein Informatiker über all das, was ihn so interessiert und was ihm durch den Kopf geht. So findet man neben technischen Themen auch lustige und skurrile Fundstücke aus den Weiten des Internets, Satire-Beiträge und kritische Worte zum Alltagsgeschehen. mehr »

Android-Alternative: Firefox-OS

Geschrieben am 18.09.2014 um 08:00 Uhr von Schnatterente.net

Ein Gastbeitrag von Bastian Ebert, über Firefox OS und das Alcatel One Touch Fire E. Weiterlesen »

Bild von noqqe.de

How to do simple and efficient image crawling

Geschrieben am 17.09.2014 um 22:41 Uhr von noqqe.de

Im Rahmen von nichtparasoup ergab es sich, dass wir uns Gedanken über crawling machen mussten.

Bei nichtparasoup sollen zufällig Bilder aus dem Netz wiedergegeben werden um wenn möglich den optimalen Unterhaltungswert für den “Zuschauer” darzustellen. Weiterlesen »


Bild von TheSysAdmin

Oracle Java unter Debian einrichten

Geschrieben am 17.09.2014 um 16:27 Uhr von TheSysAdmin

Manchmal braucht man das proprietäre Java von Oracle um das eine oder andere Java-Plugin im Browser (Iceweasel) zum Laufen zu bringen.

Hier kurz die Schritte, wie man dieses einrichtet und Iceweasel dazu bewegt, es auch zu verwenden: Weiterlesen »


Bild von onli blogging

Gunpoint

Geschrieben am 17.09.2014 um 08:55 Uhr von onli blogging

Gunpoint fand ich gut.

Ein bisschen schwieriger zu beschreiben als viele andere Spiele. Es ist eigentlich ein Jump'n Run mit Puzzeln und Rollenspielelementen. In kleinen Levels muss jeweils ein bestimmtes Ziel erreicht und dafür Wachen ausgeschaltet oder umgangen werden. Weiterlesen »


Bild von Pinguinzubehör

Linux Desktop Chooser, Version 2.0

Geschrieben am 17.09.2014 um 07:24 Uhr von Pinguinzubehör

Was vor einer Woche als Spaßprojekt begann und in den Tagen danach stetig ausgebaut wurde, nimmt nun tatsächlich ernstzunehmende Züge an. Denn es hat sich herausgestellt, dass tatsächlich Bedarf an einer realistisch kalkulierenden Auswahlhilfe zum Durchforsten des Linux-Desktop-Dschungels besteht. Weiterlesen »


Bild von Invictus Deus Ex Machina

Freie Minecraft-Alternative

Geschrieben am 16.09.2014 um 19:49 Uhr von Invictus Deus Ex Machina

Microsoft kauft Mojang und damit Minecraft. Wenn man sich andere Akquisitionen von Microsoft im Spielebereich anschaut, bekommt man bei dieser Vorstellung ein mulmiges Gefühl. Entweder Sie fahren das Spiel gegen die Wand, oder es läuft demnächst nur noch auf Microsoft-Betriebssystemen. Weiterlesen »


Bild von Luy1ns Blog

Textdateien standardmäßig mit vim öffnen

Geschrieben am 16.09.2014 um 10:25 Uhr von Luy1ns Blog

Seit ein paar Tagen benutze ich ganz gerne vim. Ich wollte die Bedienung schon immer einmal lernen, und irgendwann hab ich beschlossen, das ganze einfach mal anzugehen. Es ist auch gar nicht so schwierig, wenn man sich vim-adventures anschaut und vimtutor durcharbeitet. Weiterlesen »


Bild von soeren-hentzschel.at
Info

Auf soeren-hentzschel.at erfahrt ihr alles Wichtige aus der Welt von Mozilla - aktuell und umfassend. mehr »

Auf dem Weg zum neuen Mozilla-Logo

Geschrieben am 15.09.2014 um 23:37 Uhr von soeren-hentzschel.at

Mozilla soll eine neue visuelle Identität erhalten. Das Besondere hierbei: Der ganze Design-Prozess ist offen und Input der Community ausdrücklich erwünscht. Regelmäßige Videos halten Interessierte auf dem Laufenden. Weiterlesen »


Bild von menzer.net

Linux 3.17-rc5

Geschrieben am 15.09.2014 um 22:09 Uhr von menzer.net

Während -rc4 recht unspektakulär ausfiel hatte die fünfte Entwicklerversion etwas mehr drauf – das kann Torvalds nicht gut finden.

In der Ankündigungs-Mail wies Torvalds noch darauf hin, dass er die Veröffentlichung von -rc5 noch bis Mittwoch hätte herauszögern und damit 23 Jahre nach dem Upload von Linux 0.01 veröffentlichen können. Weiterlesen »