Menü

OSBNInfos zu vNotes

Bild von vNotes

Auf dieser Seite werden allgemeine Informationen zu vNotes angezeigt. Hier kommst du zur Blog-Hauptseite. Im OSBN-Forum ist außerdem eine eigene Forenkategorie für die Seite vorhanden. Außerdem findest du hier RSS-Feeds zum Blog, sowie Links zu Seiten auf sozialen Netzwerken.

Links zu vNotes


Letzte Open-Source-Artikel von vNotes

Downloaddialog in Firefox 98 wieder anzeigen

Geschrieben am 20.03.2022 um 20:00 Uhr

Nahezu jeden Monat erscheint ein neuer Release von Firefox, bei dem die Hauptversionsnummer inkrementiert wird. Meist betreffen die Änderungen interne Komponenten oder das Design, manchmal ändern sie aber auch die Verhaltensweise. Weiterlesen »


Arch Linux wird 20 Jahre alt

Geschrieben am 11.03.2022 um 23:45 Uhr

Kurz notiert: Arch Linux, die Linux-Distribution, die besonders durch ihr KISS-Prinzip bekannt geworden ist, feiert heute ihren 20. Geburtstag. Sie erblickte die Welt am 11. März 2002 mit dem Release der Version 0.1. Klassische (Major-)Releases gibt es bei Arch Linux nicht, da das Rolling-Release-Modell genutzt wird. Weiterlesen »


Debian/Ubuntu-Repositories von GitLab haben neuen Key

Geschrieben am 06.03.2022 um 17:05 Uhr

Kurz angemerkt: beim Update eines GitLab-Servers per APT trat folgende Fehlermeldung auf:

The following signatures were invalid: EXPKEYSIG 3F01618A51312F3F GitLab B.V. (package repository signing key) <packages@gitlab.com>

Der Hintergrund ist recht einfach und wird auch auf der entsprechenden Hilfeseite erklärt: Weiterlesen »


Rust 1.59 erschienen

Geschrieben am 28.02.2022 um 21:00 Uhr

Kurz notiert: Rust ist in Version 1.59 erschienen. Die spannendste Neuerung ist hierbei aus meiner Sicht die Unterstützung für Inline-Assembly-Instructions. Dabei lassen sich innerhalb von Rust-Quellcodedateien Assembly-Instructions übergeben, die so in das Kompilat übernommen werden können. Weiterlesen »


Bash-Kommandos erklären lassen

Geschrieben am 31.12.2021 um 18:08 Uhr

Wer Linux intensiv nutzt, wird um die Kommandozeile nicht herumkommen. Hier läuft meist eine Shell, die kompatibel zur Bash ist oder bei der es sich direkt um die Bash handelt.

Interessant bei Bash (und vielen anderen Shells) ist die Leistungsfähigkeit. Weiterlesen »


realpath zeigt absolute Pfade an

Geschrieben am 31.10.2021 um 18:42 Uhr

Kurz notiert: es gibt Situationen, in denen man Pfade auflösen, also relative Pfade in absolute umwandeln möchte. Für Anwender, die dabei Konstruktionen mit pwd und kompliziertes Parsing umgehen wollen, bietet sich realpath aus den GNU Coreutils an. Weiterlesen »


OpenSSL 3.0 erschienen

Geschrieben am 07.09.2021 um 16:21 Uhr

OpenSSL ist eine Softwarebibliothek, die Implementierungen für bestimmte kryptographische Verfahren, die besonders in der Netzwerkkommunikation eingesetzt werden, bereitstellt. Heute wurde Version 3.0 veröffentlicht. Neue Versionierung

Anwender und Entwickler, die bereits mit OpenSSL arbeiten, werden mitunter erschrocken sich fragen, warum dieser Versionssprung stattfindet – so war zuletzt Version 1.1.1l aktuell und OpenSSL für eine sehr zurückhaltende Numerierung bekannt. Weiterlesen »


Linux wird 30 Jahre alt

Geschrieben am 25.08.2021 um 23:20 Uhr

Genau auf den Tag vor 30 Jahren erreichte in diesen Minuten die Welt eine Nachricht, die sie nachhaltig gestaltete: Linus Torvalds hat in der Usenet-Gruppe comp.os.minix seine Arbeit an einem Betriebssystem angekündigt, das später als Linux bekannt werden und große Teile der Computerindustrie, vor allem das Internet, dominieren sollte. Weiterlesen »


Unix-Timestamp im Terminal anzeigen

Geschrieben am 30.06.2021 um 22:40 Uhr

Kurzer Tipp: in der Linux-Welt ist häufig, wenn es um Zeitangaben geht, die sog. Unixzeit anzutreffen. Hierbei werden die Sekunden nach dem 01.01.1970 00:00 Uhr UTC angegeben. So kann einfach eine Datumsangabe abgespeichert werden und anschließend mit den richtigen Methoden wieder umgerechnet werden. Weiterlesen »


Kontakt aufnehmen

Deine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse

Ist hellgelb dunkler als dunkelgrau?

Statistik

Innerhalb der letzten 30 Tage wurden von vNotes 0 Artikel veröffentlicht, das entspricht einer Artikelfrequenz von 0,00 Artikel pro Tag. Seit dem Start des Open-Source-Blog-Netzwerkes veröffentlichte vNotes insgesamt 162 Artikel. Zu den Gesamtstatistiken »