Menü

OSBNInfos zu Dirks Logbuch

Bild von Dirks Logbuch

Auf dieser Seite werden allgemeine Informationen zu Dirks Logbuch angezeigt. Hier kommst du zur Blog-Hauptseite. Im OSBN-Forum ist außerdem eine eigene Forenkategorie für die Seite vorhanden. Außerdem findest du hier RSS-Feeds zum Blog, sowie Links zu Seiten auf sozialen Netzwerken.

Links zu Dirks Logbuch


Letzte Open-Source-Artikel von Dirks Logbuch

Firefox 57 ...

Geschrieben am 07.12.2017 um 08:45 Uhr

Der neue Firefox in Version 57 - Codename "Quantum" - ist wahnsinnig schnell geworden. Dass es vorher langsam war, nerkt man erst, wenn man die ersten Seiten mit der neuen Version aufgerufen hat. Weiterlesen »


Fedora 27 ...

Geschrieben am 19.11.2017 um 15:41 Uhr

Normalerweise aktualisiere ich mein Client-Betriebssystem dadurch, dass ich - grob zusammengefasst - ein Backup mache, den Rechner neu installiere und dann die Daten zurück sichere (siehe auch Neuinstallation Fedora 26 und Update auf eine neue Ubuntu-Version). Weiterlesen »


Webspace-Inventar 2017 ...

Geschrieben am 28.08.2017 um 15:06 Uhr

Dieser Artikel ist eine Antwort auf den Artikel von Thomas zum Thema.

Auf meinem Server laufen die folgenden Webapplikationen, Reihenfolge ist alphabetisch und sagt nichts über die Wertigkeit aus. Weiterlesen »


Neuinstallation Fedora 26 ...

Geschrieben am 12.07.2017 um 07:30 Uhr

Durch die verschiedenen sozialen Netzwerke, in denen ich mich bewege, schwappen gerade Anleitungen wie man von Fedora 25 auf Fedora 26 aktualisiert, hier ein Beispiel.

Ich werde es so halten "wie schon immer" (Ubuntu) und mit jedem Linux, das ich bis jetzt benutzt habe, ich werde meinen Rechner neu installieren. Weiterlesen »


tasksh review ...

Geschrieben am 10.05.2017 um 05:59 Uhr

Diesen Artikel habe ich schon sehr lange in der Pipeline. Das aktuelle Release von tasksh ist ein guter Anlass ihn auch zu veröffentlichen.

"Eigentlich" (tm) ist tasksh eine Hilfe für Tippfaule, die nicht immer das Kommando task tippen wollen, wenn sie mit ihren Aufgaben arbeiten. Weiterlesen »


while true ...

Geschrieben am 09.05.2017 um 07:22 Uhr

Neben vielen anderen Pluspunkten ist die Shell etwas, was ich an Linux besonders mag.

Bis vor kurzem habe ich meine LaTeX-Präsentationen und andere Dokumente mittels Makefile und einer Endlos-Schleife entwickelt. Weiterlesen »


Das Open-Source-Dilemma ...

Geschrieben am 03.05.2017 um 06:37 Uhr

Wenn man - wie beispielsweise ich - sehr (sehr) viel Open-Source-Software benutzt, kommt man irgendwann zu dem Punkt, dass man auch selber etwas beitragen möchte. Das ist viel leichter als man gemeinhin denkt. Weiterlesen »


GNU time ...

Geschrieben am 02.05.2017 um 16:44 Uhr

In den "Core Utilities" der meisten Linuxdistributionen findet sich das Tool GNU time (ja, die Homepage ist ein bisschen, nun, ..., nichtssagend).

Das time-Kommando als eingebautes Kommando der Bash (oder anderer Shells) kennen viele, auch die charakteristische Ausgabe: Weiterlesen »


Pipe Viewer ...

Geschrieben am 01.05.2017 um 17:21 Uhr

In den letzten Jahren habei sich reichlich viele tar.bz2-Archive mit zum Teil über 100 Gigabytes bei mir angesammelt. Die mussten einmal dringend aufgeräumt werden.

Bei Aufräumen war mir Pipe Viewer eine grosse Hilfe. Weiterlesen »


Serendipity 2.1.1 ...

Geschrieben am 09.04.2017 um 10:23 Uhr

Aaargh, leider hat sich ein Fehler im gestrigen Release eingeschlichen, der die Version 2.1.1 erforderlich macht.

Bitte aktualisieren! Weiterlesen »


Kontakt aufnehmen

Deine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse

Ist hellgelb dunkler als dunkelgrau?

Statistik

Innerhalb der letzten 30 Tage wurden von Dirks Logbuch 2 Artikel veröffentlicht, das entspricht einer Artikelfrequenz von 0,07 Artikel pro Tag. Seit dem Start des Open-Source-Blog-Netzwerkes veröffentlichte Dirks Logbuch insgesamt 212 Artikel. Zu den Gesamtstatistiken »