Menü

OSBNForum

Aufräumen

Allgemeine Diskussionen zum OSBN.

Aufräumen

Beitragvon Timotheus » Sa 5. Sep 2020, 18:30

Hallo zusammen,

ich finde OSBN eine prima Idee. Wie so alles im Leben verändern sich Blogs und manche gehen auch in die ewigen Jagdgründe ein. Beim Durchklicken habe ich gemerkt, dass einige Blogs nicht mehr aktiv sind und hier als Leichen mitgeschleift werden.

Mir persönlich ist es lieber es gibt wenige Blogs, die teilnehmen und dafür funktionieren alle, als der jetzige Zustand.

Grüße und (trotzdem) vielen Dank an die engagierten Betreiber
Timotheus
Timotheus
 
Beiträge: 8
Registriert: So 8. Apr 2018, 14:56

Re: Aufräumen

Beitragvon mdosch » Sa 5. Sep 2020, 18:59

Was meinst du mit "nicht mehr aktiv"? Wenn es nur seit längerem keinen Beitrag mehr gab würde ich den Blog nicht entfernen. Jeder hat mal Zeiten im Leben, in denen man, warum auch immer, nicht die Zeit dafür hat so etwas zu pflegen.
Wenn die Blogs nen 404 werfen wäre ich aber auch dafür die zu entfernen. Das kann aber nur Valentin tun und der ist hier nicht mehr sonderlich aktiv. Ich schicke ihm aber mal eine email, damit er hier rein schaut.
mdosch
 
Beiträge: 58
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 11:16

Re: Aufräumen

Beitragvon Timotheus » Mo 7. Sep 2020, 09:02

Guten Morgen,

tatsächlich nur die mit 404.

Inaktiv im Sinne von "wenig Beiträge" finde ich überhaupt kein Problem. Ich möchte mich sogar sehr dafür aussprechen, diese zu ehren. Wenn jemand einmal im Jahr einen guten Beitrag schreibt, dann ist das doch wertvoll, oder?
(Ich habe noch nie verstanden, warum es in Planeten die Regel gibt, dass Blogs mit wenig Beiträgen rausfliegen, gibt es hierfür Argumente?)

Grüße
Timotheus
Timotheus
 
Beiträge: 8
Registriert: So 8. Apr 2018, 14:56

Re: Aufräumen

Beitragvon Valentin » Mo 7. Sep 2020, 22:40

Hallo zusammen,

Blogs, die nur selten posten, sollen auf jeden Fall drin bleiben. Blogs, die tatsächlich inaktiv sind, können natürlich raus. Man kann sich hier einen Automatismus überlegen, alternativ können auch Blogs hier gemeldet werden, die definitiv tot sind.

Schöne Grüße
Valentin
Valentin
 
Beiträge: 327
Registriert: Do 9. Aug 2012, 19:21

Re: Aufräumen

Beitragvon Marius@Braunschweig » Sa 10. Okt 2020, 15:14

Das mit dem automatischen Check ist ja nicht so einfach, wie wir aus den vertickten Blogdomains wissen, die letztes Jahr Werbung gepostet hatten.

Ich vermute, im Einzelfall wird man nicht alles finden können. Aber an sich : 404 auf der Hauptdomain => Exitus.
Marius@Braunschweig
 
Beiträge: 19
Registriert: Sa 30. Apr 2016, 20:42


Zurück zu Rund ums Open-Source-Blog-Netzwerk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron