Menü

OSBNForum

Google Reader-Alternativen

Offtopic - hier kann über alle Themen diskutiert werden, die sonst nirgendwo reinpassen.

Re: Google Reader-Alternativen

Beitragvon ddeimeke » Fr 15. Mär 2013, 12:38

Valentin hat geschrieben:
Hast Du den Daemon eingerichtet für das Abholen der Feeds?

Das könnte das Problem gewesen sein :oops:, muss ich wohl nachher noch einmal ausprobieren.


Code: Alles auswählen
su - www-data -c "cd /var/www/tt-rss ; nohup /usr/bin/php ./update_daemon2.php >/dev/null 2>&1 &"


Gruss

Dirk
ddeimeke
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 20. Sep 2012, 19:35
Wohnort: Grüt (Gossau ZH), Schweiz

Re: Google Reader-Alternativen

Beitragvon Valentin » Fr 15. Mär 2013, 13:45

Ich hab tt-rss jetzt mal ausprobiert mit meiner kompletten. Das Testergebnis ist leider recht ernüchternd, es funktioniert zwar, allerdings fühlt sich die Seite in Firefox extrem zäh an, weiß auch nicht woran das liegt. Aber danke erstmal!
Valentin
 
Beiträge: 327
Registriert: Do 9. Aug 2012, 19:21

Re: Google Reader-Alternativen

Beitragvon ddeimeke » Fr 15. Mär 2013, 13:59

Valentin hat geschrieben:Ich hab tt-rss jetzt mal ausprobiert mit meiner kompletten. Das Testergebnis ist leider recht ernüchternd, es funktioniert zwar, allerdings fühlt sich die Seite in Firefox extrem zäh an, weiß auch nicht woran das liegt. Aber danke erstmal!


Du kannst ttrss komplett mit der Tastatur bedienen, das geht deutlich schneller.

Gruss

Dirk
ddeimeke
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 20. Sep 2012, 19:35
Wohnort: Grüt (Gossau ZH), Schweiz

Re: Google Reader-Alternativen

Beitragvon Valentin » Fr 15. Mär 2013, 15:51

Die Tastatursteuerung hat mir von Anfang an gefallen und trotzdem, so richtig zufrieden bin ich damit nicht. Mal sehen, in den nächsten Monaten wird sich in dem Bereich wahrscheinlich recht viel tun.
Valentin
 
Beiträge: 327
Registriert: Do 9. Aug 2012, 19:21

Re: Google Reader-Alternativen

Beitragvon Valentin » Di 7. Jan 2014, 15:38

In meinem Blog läuft gerade eine Umfrage in Bezug auf Feedreader. Wär nett, falls ein paar von euch mitmachen würden. Dauert auch nur zwei Minuten: http://picomol.de/2014/01/07/umfrage-we ... nutzt-ihr/

Danke,
Valentin
Valentin
 
Beiträge: 327
Registriert: Do 9. Aug 2012, 19:21

Re: Google Reader-Alternativen

Beitragvon ddeimeke » Mi 8. Jan 2014, 06:57

Valentin hat geschrieben:In meinem Blog läuft gerade eine Umfrage in Bezug auf Feedreader. Wär nett, falls ein paar von euch mitmachen würden. Dauert auch nur zwei Minuten: http://picomol.de/2014/01/07/umfrage-we ... nutzt-ihr/


Done!

Wenn Du einen grösseren Kreis erreichen möchtest, teile ich das gerne noch in meinen Google+ Kreisen.

Gruss

Dirk
ddeimeke
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 20. Sep 2012, 19:35
Wohnort: Grüt (Gossau ZH), Schweiz

Re: Google Reader-Alternativen

Beitragvon Valentin » Mi 8. Jan 2014, 11:01

Hallo Dirk,

falls du das machen könntest, wäre das sehr nett! Herzlichen Dank.
Valentin
 
Beiträge: 327
Registriert: Do 9. Aug 2012, 19:21

Re: Google Reader-Alternativen

Beitragvon ddeimeke » Mi 8. Jan 2014, 12:01

Valentin hat geschrieben:Hallo Dirk,
falls du das machen könntest, wäre das sehr nett! Herzlichen Dank.


Gerne!

https://plus.google.com/102874704064476 ... 525VNMr7Jv

Gruss

Dirk
ddeimeke
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 20. Sep 2012, 19:35
Wohnort: Grüt (Gossau ZH), Schweiz

Re: Google Reader-Alternativen

Beitragvon Valentin » Mi 8. Jan 2014, 12:06

Großes Dankeschön!
Valentin
 
Beiträge: 327
Registriert: Do 9. Aug 2012, 19:21

Re: Google Reader-Alternativen

Beitragvon Cthulhux » So 12. Jan 2014, 01:21

Die geringe Zahl der ownCloud-Ankreuzer überrascht mich übrigens schon.
Cthulhux
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 30. Jul 2013, 12:48

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast