Menü

OSBNForum

[FEATURE] Reddit OSBN-Gruppe

Allgemeine Diskussionen zum OSBN.

[FEATURE] Reddit OSBN-Gruppe

Beitragvon darksider3 » So 26. Jan 2014, 14:17

Moin,
Ich habe vorhin mal einen Subreddit auf reddit.com eröffnet. Da wir ja mittlerweile eine Tolle schnittstelle per Twitter haben(Danke dir für die Arbeit Valentin!), dachte ich mir man könnte auch hier die Reddit API(Link) nutzen um Links auch dort zu "promoten". Bisher habe ich mich (bescheidenerweise :mrgreen:) selbst als Moderator des Subreddits eingetragen, sobald Valentin lust hat, kann er sich ja darum kümmern ;-)

Die Frage ist nun, ob eine Anbindung entstehen soll. Die API für das Senden ist eine Recht einfache, weshalb es keine Probleme dabei geben sollte. Falls hilfe benötigt wird, stelle ich mich gerne dafür bereit, an der API mitzuschreiben.

Hoffe auf baldige Umsetzung(Was sonst? :mrgreen:)

MfG
darksider3
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 23:11

Re: Reddit Gruppe für OSBN - Existent

Beitragvon Anaximander » Mo 27. Jan 2014, 13:53

Eine automatisierte Anbindung, also dass alle OSBN-Beiträge von mir bei Reddit landen, möchte ich nicht. Das ich dort den einen oder anderen Artikel veröffentliche wäre aber denkbar. Gibt es zufälligerweise ein Plugin für Wordpress, mit dem man einzelne Artikel zu Reddit schicken kann?
Anaximander
 
Beiträge: 113
Registriert: Do 27. Sep 2012, 14:28

Re: Reddit Gruppe für OSBN - Existent

Beitragvon darksider3 » Mo 27. Jan 2014, 21:49

Bin mir ziemlich sicher.
Einfach mal bei WP bei Plugins gesucht, Jetpack-Sharing ist angeblich "toll". :twisted:
--
Eine automatisierte Anbindung, also dass alle OSBN-Beiträge von mir bei Reddit landen, möchte ich nicht.

Wäre schön, wenn Du deine Gründe offenlegst, andere könnten dich ansonsten vielleicht verstehen :mrgreen:

Welche bedenken gibt's denn da? Jetzt sag bloß nicht SEO... :D
darksider3
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 23:11

Re: Reddit Gruppe für OSBN - Existent

Beitragvon Anaximander » Mo 27. Jan 2014, 22:10

Wenn ich das richtig verstehe ist das ein Plugin, dass unter einen Artikel diese Share-, Like- oder "was auch immer"-Buttons pappt. Eigentlich nicht das was ich wollte. Was mir gefallen würde, wäre wenn ich einen Artikel schreibe und dort dann einen Option "zu Reddit schicken" hätte.

Mein SEO besteht darin möglichst interessanten Inhalt zu veröffentlichen, den man nicht schon auf x anderen Seiten findet. Viel mehr SEO gibt es bei mir nicht. Mir geht es einfach nur darum, dass ich entscheiden kann, was ich wo veröffentliche. Kurz gesagt... Kontrolle.
Anaximander
 
Beiträge: 113
Registriert: Do 27. Sep 2012, 14:28

Re: Reddit Gruppe für OSBN - Existent

Beitragvon darksider3 » Fr 7. Feb 2014, 12:20

Das ist verständlich... Ein anderes Plugin konnte ich nicht finden, aber wenn's was neues gibt, schreib ich's hierrein.^^
darksider3
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 23:11

Re: Reddit Gruppe für OSBN - Existent

Beitragvon Anaximander » Mi 13. Sep 2017, 13:33

Ich betätige mich mal kurz als Leichenschänder und hole diesen Thread mal wieder aus der Versenkung.

Für ein anderes Projekt habe ich eben damit angefangen ein Python-Script zu erstellen mit dem man Beiträge bzw. Links in einem Subreddit veröffentlichen kann. Mittels Praw ist das so einfach, dass eine erste hartcodierte Version bereits funktioniert.

Code: Alles auswählen
import praw
r = praw.Reddit(client_id="CLIENT_ID",
                client_secret="SECRET",
                user_agent="USERAGENT",
                username="BENUTZERNAME",
                password="PASSWORT")
r.subreddit("SUBREDDIT").submit("TITLE", url="URL")


Da der Subreddit von darksider3 noch existiert wollte ich daher mal in die Runde frage ob Interesse besteht den Subreddit mit Leben zu füllen? Und wenn ja wie? Auch wenn ich zwischenzeitlich auf Reddit recht aktiv bin, wäre mir eine freiwillige Veröffentlichung von Artikeln immer noch am liebsten. Darksider3 ist hier wohl nicht mehr aktiv und seine Seite an sich ist auch nicht mehr erreichbar. Aber mit etwas Google-Fu findet man noch Kontaktmöglichkeiten. Bei Bedarf kann ich Ihn also mal anschreiben und fragen ob er den Subreddit übergeben würde.
Anaximander
 
Beiträge: 113
Registriert: Do 27. Sep 2012, 14:28


Zurück zu Rund ums Open-Source-Blog-Netzwerk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron