Menü

OSBNInfos zu BITblokes

Bild von BITblokes

Auf dieser Seite werden allgemeine Informationen zu BITblokes angezeigt. Hier kommst du zur Blog-Hauptseite. Im OSBN-Forum ist außerdem eine eigene Forenkategorie für die Seite vorhanden. Außerdem findest du hier RSS-Feeds zum Blog, sowie Links zu Seiten auf sozialen Netzwerken.

Links zu BITblokes


Letzte Open-Source-Artikel von BITblokes

Ubuntu MATE wohl bald offizieller Abkömmling

Geschrieben am 19.08.2014 um 09:27 Uhr

Ubuntu MATE ist ein Ubuntu-Abkömmling, der bisher nicht als offiziell eingestuft wurde. Ubuntu bot bisher, neben der Unity-Version, unter anderem auch die Desktop-Umgebungen KDE (Kubuntu), Xfce (Xubuntu), GNOME 3 (Ubuntu GNOME) und LXDE (Lubuntu) an. Weiterlesen »


Noch ein glücklicher Windows-Umsteiger und ein neuer Linux-Anwender

Geschrieben am 15.08.2014 um 09:09 Uhr

Der Windows-Umstieg auf Linux ist für viele oftmals eine Kopfsache. Zu viel Blödsinn wird erzählt und den Leuten Angst gemacht. Häufig ist es allerdings so, wenn Sie das System erst mal gesehen haben, kommen Aussagen wie “das habe ich mir schwieriger vorgestellt, die anderen haben gesagt …”. Weiterlesen »


Bildbearbeitung Linux: Foto mit RawTherapee und GIMP schnell aufhübschen

Geschrieben am 11.08.2014 um 10:49 Uhr

Unter Linux gibt es zahlreiche Tools, mit denen sich Fotos verbessern lassen. GIMP und RawTherapee leisten sehr gute Dienste für die Bildbearbeitung.

The post Bildbearbeitung Linux: Foto mit RawTherapee und GIMP schnell aufhübschen appeared first on BITblokes.de | Linux | Android | Spiele | Open-Source | Workshops | Tutorials | Server | Desktop | Sicherheit. Weiterlesen »


Passwort-Manager Mitro wird als Open-Source ausgegeben

Geschrieben am 02.08.2014 um 11:07 Uhr

Die Passwort-Verwaltung in der heutigen Zeit ist ein Drama und Passwort-Manager wie Mitro helfen, das Chaos unter Kontrolle zu halten. Das Problem ist allerdings, dass keiner mehr proprietären Diensten traut – ok, keiner ist übertrieben, aber seit der NSA-Affäre halt alles mit Cloud, Synchronisation zu Drittanbietern und so weiter einen Beigeschmack. Weiterlesen »


Passwort-Manager Mitro wird als Open-Source ausgegeben

Geschrieben am 02.08.2014 um 11:07 Uhr

Die Passwort-Verwaltung in der heutigen Zeit ist ein Drama und Passwort-Manager wie Mitro helfen, das Chaos unter Kontrolle zu halten. Das Problem ist allerdings, dass keiner mehr proprietären Diensten traut – ok, keiner ist übertrieben, aber seit der NSA-Affäre halt alles mit Cloud, Synchronisation zu Drittanbietern und so weiter einen Beigeschmack. Weiterlesen »


Kontakt aufnehmen

Deine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse

Ist hellgelb dunkler als dunkelgrau?

Statistik

Innerhalb der letzten 30 Tage wurden von BITblokes 24 Artikel veröffentlicht, das entspricht einer Artikelfrequenz von 0,80 Artikel pro Tag. Seit dem Start des Open-Source-Blog-Netzwerkes veröffentlichte BITblokes insgesamt 2217 Artikel. Zu den Gesamtstatistiken »