Menü

OSBN › Open-Source-Blog-Netzwerk

Letzte Artikel im Ticker

Bild von menzer.net

Linux 3.17-rc7

Geschrieben am 29.09.2014 um 22:16 Uhr von menzer.net

Ups, das war wohl nix. Statt einer stabilen Version legt uns Torvalds noch einen -rc7 vor die Nase.

Tatsächlich machte die Anzahl der Patches nochmal einen Sprung nach oben, sodass von einer Beruhigung der Entwicklung nicht mehr die Rede sein konnte. Weiterlesen »


Bild von Invictus Deus Ex Machina

Celestia

Geschrieben am 29.09.2014 um 20:00 Uhr von Invictus Deus Ex Machina

Wer sich gerne ab und an die Sterne anschaut und der Astronomie nicht abgeneigt ist, sollte sich die freie Software Celestia anschauen. Bei dieser Software handelt um eine 3D-Simulation des bekannten Universums. Weiterlesen »


Bild von intux
Info

Mein Name ist Frank, ich bin 1969 geboren, wohne in Halle (Saale) und bin in der Qualitätssicherung eines mittelständischen Bauunternehmens tätig. Auf intux.de berichte ich seit einiger Zeit über meine täglichen Erfahrungen mit GNU/Linux sowie u.a. interessanter Software aus dem Bereich Open Source. mehr »

Symbol-Vielfalt in LibreOffice

Geschrieben am 29.09.2014 um 19:17 Uhr von intux

Wer die aktuelle Version LibreOffice bereits auf einem Windows-Rechner verwendet hat, wird eventuell festgestellt haben, dass sich die Symbolleiste nicht nur zwischen den Vorgaben Galaxy und Tango umschalten lässt, sondern LibreOffice über weitere wie Highcontrast-, Oxygen-, Crystal- und den flachen Sifr-Sybole verfügt. Weiterlesen »


Bild von mdosch.de

Empfehlung: Clementine

Geschrieben am 28.09.2014 um 20:01 Uhr von mdosch.de

Clementine

Mein Favorit unter den zahlreichen, für Linux verfügbaren, Audioplayern ist Clementine. Clementine ist kein reiner Audioplayer sondern ein Komplettpaket und bietet neben der Bibliotheksverwaltung und Wiedergabe zahlreiche weitere Funktionen. Weiterlesen »


Bild von deesaster.org

Wochenrückblick 39/2014

Geschrieben am 28.09.2014 um 19:47 Uhr von deesaster.org

Der Wochenrückblick lässt das Geschehen der vergangenen Woche rund um Ubuntu, Linux und Open Source Revue passieren.

Rund um Ubuntu

Finale Beta von Ubuntu 14.10

Nur noch einen Monat, dann erscheint Ubuntu 14.10 „Utopic Unicorn“. Weiterlesen »


Bild von BITblokes

LibreOffice 4.3.2 und Happy Birthday zum Vierten!

Geschrieben am 28.09.2014 um 10:33 Uhr von BITblokes

Am heutigen 28. September 2014 feiert die Open-Source-Software LibreOffice ihren vierten Geburtstag und vor wenigen Tagen ist LibreOffice 4.3.2 erschienen. Bisher hat The Document Foundation (TDF) acht große Versionen ausgeben, die von über 800 Entwicklern auf die Beine gestellt wurden. Weiterlesen »


Bild von Invictus Deus Ex Machina

Auf Shellshock testen

Geschrieben am 28.09.2014 um 10:00 Uhr von Invictus Deus Ex Machina

Möchte man Testen ob man vom Shellshock-Fehler betroffen ist, gibt man auf der Konsole folgendes ein:

env x="() { :;} ; echo Anfällig für Shellshock" /bin/sh -c "echo Shellshock-Test"

Wenn man betroffen ist gibt diese Kommandozeile: Weiterlesen »


Bild von soeren-hentzschel.at
Info

Auf soeren-hentzschel.at erfahrt ihr alles Wichtige aus der Welt von Mozilla - aktuell und umfassend. mehr »

Neues Projekt: Alle Smartphones und Tablets mit Firefox OS auf einen Blick

Geschrieben am 28.09.2014 um 03:40 Uhr von soeren-hentzschel.at

Was lange währt, wird endlich gut: Mit firefoxosdevices.org ist ein neues Firefox OS-Portal an den Start gegangen, welches das Ziel verfolgt, dem interessierten Anwender alle Smartphones und Tablets mit Firefox OS übersichtlich darzustellen, so dass dieser alle Geräte miteinander vergleichen kann. Weiterlesen »


Bild von noqqe.de

OpenBSD httpd

Geschrieben am 27.09.2014 um 14:30 Uhr von noqqe.de

Reyk Floeter hat zuletzt begonnen seinen relayd zu forken und einen minimalistischen Webserver daraus zu bauen. Langfristig soll httpd in OpenBSD den erst kürzlich in Base gewanderten nginx ersetzen. Weiterlesen »


Bild von Finns Blog

Überwachungskamera mit Linux und Motion

Geschrieben am 27.09.2014 um 12:52 Uhr von Finns Blog

Mit einem Linux Server und einer USB Webcam lässt sich relativ einfach eine Überwachungskamera mit Bewegungsmelder bauen. Die zum Einsatz kommende Software nennt sich Motion und aus Gründen des geringen Stromverbrauchs kommt bei mir ein RaspberryPi zum Einsatz. Weiterlesen »



Am Laufenden bleiben

Aktive Diskussionen im Forum


Hallo Blogger und Leser

Falls du mehr über diese Seite erfahren möchtest, schau dir die Über-Seite an. Eine Übersicht zu weiteren Nachrichten rund um freie Software findest du auf UbuntuNews. Ich würde mich auch freuen, falls du mal in meinem Blog auf picomol.de vorbeischauen würdest.

Viel Spaß mit den vielen Blogs des Netzwerks! Schöne Grüße, Valentin.